ENFORCE TAC 2022: 1 MOA GMBH

Die 1 MOA GMBH, Euch besser bekannt als "Moderne Schießlehre", hat auf der Enforce Tac Neuheiten im Bereich Training mit scharfer Munition auf Polymerziele, Erweiterung der Reichweiter von TACOM HQ und ein Schwerlastsystem für Großwaffen von Catoma mitgebracht.


https://www.moderne-schiesslehre.de


Michael Gast von der Modernen Schießlehre hat uns bei unserer Trockentraining Serie unterstützt, natürlich ist er auch Schießausbilder für den scharfen Schuss. Hier setzt das Unternehmen auf neue und innovative Hersteller.


Die Firma Throom stellt Polymer-Targets her, die als Alternative für Stahlziele genutzt werden können.


Vorteil ist hierbei, dass das Projektil die Scheibe durchdringt und keine Rückpraller oder Querschläger entstehen.


Die Ziele werden dann aber immer noch mit genügend Energie getroffen, dass sie umfallen (Falls gewünscht) und darüber hinaus sind die Einschüsse selbst verschließend - somit hat man auch nach längeren Trainingsserien Freude an den Zielen.


Tacom HQ aus den Staaten bietet Euch für Longrange Anwendungen mit den Tarac Vorsätzen ein Hilfsmittel, dass es Euch ermöglicht noch mehr Reichweite mit Eurem Zielfernrohr zu ermöglichen...


...falls die Vorneigung und Einstellmöglichkeiten des ZFs am Limit sind. Dies wird mit vordefinierten Prismen erreicht, die die Trefferlage dann verschieben - abgestimmt auf Lauflänge, Geschoss und Kaliber.


Das Tarac Alpha ist speziell für Rotpunktvisiere um auch hier mit z.B. einer Zero Einstellung von 50/200 Yards bis 300/400 Yards schießen zu können, ohne den Haltepunkt zu verändern, wenn das Tarac Alpha aufgeklappt vorgeschaltet ist.


Catoma kennt man aus dem Textilbereich und dort speziell bei Zelten, auch das US Militär nutzt Catoma Schlafsysteme.


Nicht neu, aber neu in Deutschland ist das Switchblade System von Catama.


Hier wird ein Tragesystem mit verschiedenen Modulen genutzt, um Großwaffen wie Mörser, Scharfschützengewehre oder ähnliches nahe am Rücken transportieren zu können, ohne dabei aber auf die persönliche Ausrüstung im Rucksack zu verzichten, die dann on top befestigt wird.


Alle Produkte findet Ihr oder bekommt Ihr auf Anfrage bei der 1 MOA GmbH, hier ist der Link:


https://www.moderne-schiesslehre.de