Search

HELIKON TEX DEFENDER MK2 SHIRT (CITY | GENTLEMAN | TROPICAL)

Updated: Nov 24, 2019

Von Helikon Tex gibt es das MK2 Shirt jetzt in einigen neuen Versionen: Wir haben uns für Euch das Gentleman, das City und das Tropical Shirt angesehen.


https://www.helikon-tex.com

Get it @ https://www.camostore.de

Filmed and cut by https://www.stefan-czech.info



Die Defender MK2 Serie von Helikon umfasst aktuell fünf Produkte:

  • Defender MK2 Ultralight Short Sleeve

  • Defender MK2 Pilgrim Shirt

  • Defender MK2 City Shirt

  • Defender MK2 Gentleman Shirt

  • Defender MK2 Tropical Shirt


Während das Pilgrim aus Flanell für die kälteren Tage und das Ultralight Short Sleeve für die heißen Tage ist, haben wir uns entschieden die drei Versionen dazwischen vorstellen: Quasi die Ganzjahresversionen.



Zuerst die Fakten zu den drei schicken Hemden:


Defender MK2 City Shirt

337 Gramm

Material 47% Nylon 48% Polyester 5% Elastane

Gewicht pro Quadratmeter [g/m2] 140 Gramm


Defender MK2 Tropical Shirt

230 Gramm

Material 100% Polyester

Gewicht pro Quadratmeter [g/m2] 78 Gramm


Defender MK2 Gentleman Shirt

295 Gramm

Material

100% Polyester

Gewicht pro Quadratmeter [g/m2] 128 Gramm


Allgemein kann man sagen, dass das City Hemd das wärmste der drei Hemden ist. Danach kommt das Gentleman Shirt und zum Schluss das Tropical Shirt. Alle drei Hemden trocknen extrem schnell, sind also auch für körperliche Aktivitäten gut geignet.



Wir fassen alle drei Hemden in einer Vorstellung zusammen, da sie sich bis auf ein paar Kleinigkeiten, dem Gewicht und verwendeten Material kaum unterscheiden. Alle Shirts haben den gleichen Schnitt und fallen auch von der Größe gleich aus (Körperbetonter Schnitt, wer es lässiger mag, eine Größe nach oben wählen). Für den Schutz vor schädlicher UV-Strahlung hat Helikon der Serie einen UV-Schutz von 30 spendiert. Weiterhin sind die Features identisch, auf die wir nun im Detail eingehen.



Wie Ihr oben schon gesehen habt, sind die MK2 Defender Shirts echte Gewichtsjäger. Das City Shirt, hier im Bild, ist das "schwerste" mit 337 Gramm. Bei so einem Gewicht darf man natürlich keine Wärmeleistung erwarten - aber durch die langen Ärmel kann man alle drei Varianten getrost von Frühling bis Herbst tragen. Wer gerne die Ärmel hochkrempelt, kann das ohne weiteres tun: Die MK2 Hemden sind am Bündchen mit zwei Knöpfen größenverstellbar und haben einen weiteren Knopf am Unterarm, um den Ärmel weit zu öffnen - damit wird das Hochkrempeln maximal erleichtert.



Der Hemdabschluss ist leicht geschwungen, man kann das Hemd also lässig über der Hose tragen. Der Schnitt selbst ist, wie oben schon erwähnt, leicht körperbetont.



Den Stauraum hat Helikon Tex mit zwei identischen Brusttaschen realisiert - beide mit Flappe und Klett zu schließen.



Hinter den Brusttaschen gibt es noch ein Geheimfach (Beidseitig) mit Zipper in der gleichen Größe wie die Brusttasche.



Die Sonnenbrille immer gut verstaut: Auf der Knopfleiste vorne ist eine Schlaufe, wo Ihr das gute Stück einhängen könnt.



Maximale Ausdünstung: Damit sich die Geruchsbelastung in Grenzen hält und die Belüftung maximiert wird, sind die Achseln mit Mesh-Material versehen.



Mesh findet man auch an diversen Stellen auf der Innenseite - so kann alles gut atmen.



Zum Aufhängen hat die MK2 Defender Serie eine Schlaufe, das ist praktisch nach dem Waschen - das Hemd sollte nämlich nicht in den Trockner - aber da es extrem schnell trocknet und auch kaum gebügelt werden muss kein Problem.



Abschließend können wir sagen, dass die MK2 Serie um drei sehr coole Hemden ergänzt worden ist. Das City Hemd ist ideal für den täglichen Gebrauch und mit dem Karomuster tauglich für Range und Alltag. Ihr könnt es in drei verschiedenen Karomustern bekommen. Das Gentleman Shirt macht sich im Büro sehr gut, da es mit den gedeckten Farben perfekt zum Smart-Casual-Look passt. Das Gentleman kommt in Melange Blau, Melange Hellblau oder Schwarz/Grau-Melange. Wenn es richtig Schwül und drückend ist, spielt das Tropical Shirt seine Trümpfe aus: Diese Version ist hauchdünn und doch robust - Ihr bekommt es in Oliv, Grau und Sand.


Fazit:


Bei dem Preis und der Qualität kann man eigentlich nichts verkehrt machen. uns gefällt der lässige und doch athletische Schnitt, die Taschenanordung und vor allem die Pflegeleichtigkeit - Also ein rundum gutes Produkt.


Ihr bekommt alle Varianten inklusive der hier nicht vorgestellten Hemden im Camostore, schaut vorbei!


https://www.camostore.de