Oakley Standard Issue kündigt die neue SI Ballistic HNBL™-Brille an

FOOTHILL RANCH, CA. - 1. November 2021 - Oakley® Standard Issue™ hat die Einführung der neuen SI Ballistic HNBL™ Eyewear exklusiv für OSI-Kunden angekündigt.


SI Ballistic HNBL ist ein Konzept mit hohem Schutzfaktor bei unauffälliger Form. Das flache Design und der einfache Gläsertausch ermöglichen den nahtlosen Übergang vom Dienst in die Freizeit, wobei die Leistung, die Oakley SI-Mitglieder kennen und der sie vertrauen, erhalten bleibt.

"Wir sind stolz darauf, HNBL in unserer Community einzuführen und freuen uns darauf, dieses Leistungsniveau in der Praxis einzuführen", so Erick Poston, Senior Director von Oakley SI. "Die Vielseitigkeit der HNBL-Plattform ermöglicht es Anwendern in den anspruchsvollsten Umgebungen, eine einzige Lösung zu finden, die den Bedarf an Brillenleistung sowohl bei der Arbeit als auch außerhalb der Arbeit erfüllt."

Die HNBL wurde für Leistung optimiert und erfüllt die hohen Aufprallstandards nach Mil Spec 32432A und ANSI Z87.1, während sie gleichzeitig ein flaches Design aufweist. Das strapazierfähige O Matter™-Rahmenmaterial bietet Haltbarkeit und ganztägigen Tragekomfort für alle Gesichtsgrößen. Der HNBL ist vollständig kompatibel mit den Helmen MICH, ACH, CVC, PASGT, Ops-Core®, Team Wendy® und Crye™. Alle optionalen Gläser bestehen aus Plutonite®, Oakleys hochreinem Polycarbonat in optischer Qualität, und verfügen über Oakley High-Definition Optics (HDO®) mit Polaric Ellipsoid™-Geometrie.

Die SI Ballistic HNBL-Brille ist in den Farben Mattschwarz und Terrain Tan erhältlich, wobei eine Vielzahl von Oakley-Gläsern zur Auswahl steht, darunter auch solche mit Prizm™-Glas-Technologie. Außerdem ist die HNBL mit Sehstärke und für Industrial Rx erhältlich.


Oakley SI im Netz:


https://www.oakleysi.com