ENFORCE TAC 2022: MESSER WAFFENHANDEL

Thomas Messer ist einfach nicht zu bremsen: Nach dem Bau der Schießanlage in Offenbach am Main hat er sorgfältig neue Produkte und Hersteller in das Portfolio aufgenommen, so dass wir auf der Enforce Tac 2022 einiges zu sehen bekommen!


Waffenhandel Messer aus Offenbach am Main ist uns kein Unbekannter, wir haben Thomas Messer schon öfter besucht und wurden dort immer wieder mit Neuheiten überrascht - so auch auf der Enforce Tac 2022!


Messer Waffenhandel hat viele israelische Firmen im Portfolio, wie z.B. IWI für den Behördenmarkt und Meprolight sowohl zivil als auch für die Behörde - beide Firmen werden wir aber in einem separaten Beitrag vorstellen, wenn wir auf der IWA sind.


Was uns viel mehr interessier sind die neuen Montagen und Dreibeine von Spartan - extrem leicht, hoch belastbar und stabil - Schnittstellen für alle gängigen Plattformen vorhanden - was will man mehr? Hier übrigens auch schon zu sehen: ein halbautomatisches Gewehr von Sword International - Kaliber .338 - leider nur für den behördlichen Sektor verfügbar.


Neu und bereits auf dem Schießstand in Offenbach im Einsatz sind die Ziele und Deckungen von Trango - Hier können im Baukasten-System Wände, Möbel und vieles mehr gebaut werden, um Trainingsszenarien umzusetzen. Vorteil bei Trango gegenüber Holz ist: Die Module sind aus Panelo gemacht - ein Material, dass Geschosse ohne Querschläger oder Splitter durchdringen lässt, was natürlich perfekt für realitätsnahes Training ist. Hinzu kommt die Verwendung von wiederaufbereitetem Material der Umwelt zu Liebe sowie eine extrem hohe Haltbarkeit - das Mannziel auf der linken Seite kommt aus Israel und hat bereits 20000 Schuss gesehen - trotzdem ist es weiterhin nutzbar!


SAN Tactical bietet Breaching Tools - wir bekommen eine hydraulische Lösung gezeigt, die als Rucksack getragen wird und gerade einmal 18 Kilogramm wiegt. Das Arbeitsmodul lässt sich sekundenschnell umbauen, um verschiedene Aufsätze für eine lautlose Öffnung von Türen zu realisieren.


Auch neu bei Messer ist Camero Tech - das Unternehmen bietet verschiedene Wallscanner an, die ein "Spähen" durch einfache Wände ermöglicht, ohne dabei die Einsatzkräfte vorab zu verraten.


Marom Dolphin haben wir Euch ja bereits bei den Messer Behördentagen gezeigt - Hier seht Ihr den "Wild Goose" - ein Unterstützungsmodul für die Infanterie, dass mit verschiedenen Aufsätzen für den Transport genutzt werden kann. Das System trägt ca. 150 Kilo Nutzlast und kann lautlos ferngesteuert werden.


Der Betrieb ist mit vier oder zwei Rädern möglich, zusätzlich lässt es sich am Beckengurt einer Einsatzkraft einklinken und damit ziehen.


Das Fusion System von Marom Dolphin ist ein Tragesystem der Extraklasse. Die Basis stellt das Tragesystem, dass sich nahtlos in den Plattenträger integriert, und eine Aufnahme für Rucksäcke bietet.


Diese werden dann einfach eingeklinkt und können bei Bedarf...


...blitzschnell abgeworfen werden.


Ganz frisch von der Shot Show 2022 kommt Sword International nach Deutschland und exklusiv bei Messer Waffenhandel verfügbar: Das Unternehmen bietet hochpräzise AR System in verschiedenen Kalibern wie .223, 300 Blackout, .308 und sogar .338 (wie oben schon zu sehen). Bei den Waffen handelt es sich um Short Stroke Piston Systeme, die wir Euch auch noch einmal ausgiebig und in Ruhe nach der Messe vorstellen werden.


Waffenhandel Messer im Netz:


https://www.waffenhandelmesser.de