top of page

ENFORCE TAC 2023: FROG.PRO

Die italienische Gearschmiede hat auf der Enforce Tac ein brandneues System für das schnelle Koppeln von Backpanels und Taschen entwickelt, dass wir uns im Detail ansehen!



In den letzten Monaten hat FROG.PRO das Sniper CORE System vorgestellt, auf der Enforce TAC 2023 wird das Geheimnis der großen Lasercut-Löcher gelüftet, die am System zu finden waren.


Das Sniper CORE System ist ein speziell auf Scharfschützen abgestimmtes System, dass sowohl die Einsatz-Zeit vor Beziehen der Stellung als auch während des eigentlichen Einsatzes nutzbar ist.


Das System besteht aus einem MOdul (Main pouch) mit 3x 7.62 Inserts sowie einer A3 MAP Pouch, einem Chestrig und Front/Rear Plate Bags.


Am System erkennt man die typischen Lasercut-Löcher für Shockcord, die es auch auf vielen anderen FROG.PRO Produkten gibt.


Auf diesem Shop Bild von FROG.PRO erkennt man aber auch große Löcher, deren Funktion bis dato unbekannt war.


Jetzt wird das Geheimnis gelüftet: Diese Löcher sind für Fidlock Magnetsysteme, die dann Taschen oder Panel aufnehmen können. Wer diese Funktion nicht benötigt, kann die Löcher natürlich einfach ungenutzt lassen und normale MOLLE-Taschen einschlaufen.


Die Panel Module können ebenfalls mit MOLLE Taschen bestückt werden und bieten auf der Rückseite ein schlaues Zugsystem zum Schnellen lösen.


Für die Anwendung wird die so vorbereitete MOLLE Tasche einfach aufgesetzt...


...und durch die Fidlock Magnete in die Arretierungen gezogen. Ds Ergebnis ist eine bombenfest sitzende Tasche, die schnell abgenommen werden kann.


Das System gibt es dann auch für Plattenträger am Cummerbund und für die Rückseite...


...womit dann ganze Backpanels, die bisher mit Zippern befestigt werden mussten, fixiert werden können.


Natürlich sind auch "halbe" Lösungen für den Rücken möglich, womit noch individueller bestückt werden kann.


Das findet auch Eric von https://soldiersystems.net gut, den wir uns kurz ins Bild geholt haben!


FROG.PRO im Netz:



Commentaires


bottom of page