EUROSATORY 2022: DAS NEUE CARACAL AIRBORNE VEHICLE VON RHEINMETALL

In Kooperation mit Mercedes-Benz und ACS (Armoured Car Systems) hat Rheinmetall auf der EUROSATORY 2022 ihr neues CAV (Caracal Airborne Vehicle) vorgestellt. Neben dem Reveal des neuen Panzers "PANTHER" von Rheinmetall, ist dies der nächste Augenstern des deutschen Unternehmens.



Basis des neuen 4x4 Allradgetriebenen CAV´s, ist das Chassis der neuen G-Klasse von Mercedes-Benz. Die Kollaboration der Firmen, hat beim Design vor allem die Vielseitigkeit, Modularität und Zweckmäßigkeit gelegt. Mit seinen 4,9 Tonnen bringt der 249PS starke 6-Zylinder EURO 3 Dieselmotor, eine Höchstgeschwindigkeit von 140km/h zustande.

Sein kompaktes Design ermöglicht es dem "Caracal" auch von Transporthubschraubern wie dem CH-53K oder dem CH-47F Chinook entweder als Fracht an Bord oder auch am Sling unter dem Helikopter frei transportiert zu werden.

Die Einsatzmöglichkeiten des neuen CAV, sind vielseitig. Von Medizinischem Notfallvehikel bis hin zu leichtem Kampffahrzeug mit lafettierten Waffen wie Maschinengewehr oder Granatwerfer, ist alles möglich. Dem Motto "Move - Sense - Strike" für die diesjährige EUROSATORY, macht Rheinmetall auf jeden fall auch mit dem neuen Caracal Airborne Vehicle alle Ehre.


Quelle: Soldier Systems Daily