Search

GERBER MP1-AR WEAPON TOOL & SHORTSTACK

Pflege und Instanthaltung von AR-15 Systemen ist für eine reibungslose Funktion essentiell. Dabei sollte man für "Unterwegs" immer die wichtigsten Werkzeuge und Reinigungsmittel am Mann haben. Wir zeigen Euch heute das Gerber Shortstack und das MP1-AR Weapon Tool

Get it at https://www.recon-company.com

https://www.gerber-tools.com

Filmed and cut by https://www.stefan-czech.info



Gerber fertigt neben Messer natürlich auch Multitools und andere Werkzeuge. Da der Waffensektor nicht unerheblich groß ist, müssen natürlich auch dafür spezielle Werkzeuge gebaut werden, die bei Gerber für die gängigsten Waffensysteme im Programm sind.



Gerber MP1 AR Weapon Tool


  • Gefederte Kombizange mit Drahtschneider, Abisolierer und Brennerloch

  • Wellenschliffmesser

  • Feinschliffmesser

  • Pin-Punch

  • Schaber

  • Carbon Schaber

  • Bit-Halter

  • 12-teiliges Bit Set: Torx, Hex , Philips, Front sight adjustment tool, Trigger assembly pin punch


  • Länge: 109 mm

  • Gewicht: ca. 168 g



Gerber Shortstack


  • Kreuzschraubenzieher-Hex-Bit Nr. 0 & 4-mm-Hex-Bit

  • T10-Hexbit & 1/8 "Hexbit

  • Bolt Carrier Scraper / Halterung für Boresnake

  • 4-mm-Schlüssel / Bit-Halter

  • 7-mm-Schlüssel für M-LOK-Befestigungselemente

  • Buffertube-Schlüssel

  • 3/8" Schraubenschlüssel

  • 1/2" Schraubenschlüssel

  • 3/4" Schraubenschlüssel

  • Schlagbolzen-Scraper

  • Visiereinstellung


  • Abmessungen: 7,4 cm x 3 cm x 1,5 cm

  • Gewicht: ca. 84 g



Das Shortstack ist als kurzes Feldwerkzeug für die AR15 konzipiert. Es wiegt gerade mal 84 Gramm und passt laut Hersteller in den Magpul MIAD oder MOE Griff. WIr haben den BCM-Griff im Einsatz und auch dort passt es - allerdings müsst Ihr dazu etwas vom Schaumstoff am Deckel des Griffs abtragen -ca. 2-4mm genügen, damit das Shortstack auch hier passt.

Das Werkzeug ist ein vierteiliges Set, dass mit starken Magneten zusammengehalten wird. Dabei habt Ihr die oben aufgelisteten Werkzeuge in drei Teilen untergebracht + einen Bithalter aus Gummi.



Zwei der Teile sind als Maulschlüssel gedacht. Das dritte Teil ist neben den Werkzeugen auch als Griff zu nutzen: Dazu verbindet Ihr einfach den "Griff" mit den Maulschlüsseln und fertig. Hier zu sehen ist der große Maulschlüssel für die Buffertube, gerade für Unterwegs zum Nachziehen ein wertvolles Werkzeug.



Habt Ihr beide Teile verbunden, ist in der Mitte noch ein Gewinde zu entdecken, dass erstmal keine Funktion zu haben scheint. Nimmt man aber reguläre Putzstöcke dazu, kann dann das Shortstack als Griff benutzt werden, um z.B. das Patronenlager zu säubern.



Der zweite Maulschlüssel passt unter anderem für Euren Flashhider/Kompensator oder für Eure Bremse - solange es ein US-Modell ist.



Im Griffteil ist auch eine 4mm Öse zu finden, die Eure Bits des Shortstacks aufnimmt. Damit kann dann alels angezogen werden, was sich gelockert hat.



Der Griff ist scharfkantig, sollte also mit Handschuhen gegriffen werden. Warum ist das so? Der Griff ist natürlich auch ein Werkzeug, nämlich hauptsächlich ein Schaber für den Verschlussträger.



Weiterhin ist der Griff mittig hohlgefräst, damit man auch eine Boresnake einhängen kann.



Der dreieckige Einlass in einem der Maulschlüssel dient als Schaber für den Firepin.



Selbst die Zähne des Maulschlüssels sind noch als Reinigungsmittel gedacht: Damit bekommt Ihr den Kranz am Verschluss gereinigt.



Das MP1-AR Weapon Tool erfüllt ganz ähnliche Aufgaben wie das Shortstack, ist aber hauptsächlich als Multitool gedacht. Die Werkzeuge verfügen alle über eine seitliche Arretierung, damit nichts versehentlich einklappen kann.



Dafür stehen Euch die üblichen Werkzeuge eines Multitools zur Verfügung - wie z.B. die Zange mit Abisolierer - übrigens federgelagert.



Klingen benötigt man zwar nicht für das AR15, aber Schaden kann es nicht im Multitool. Fürs grobe habt Ihr eine Wellenschliffklinge und dazu noch eine Feinschliffklinge.



Mit dem MP1-AR Weapon Tool habt Ihr neben den regulären Werkzeugen zwei verschieden Schaber, einen 12-teiligen Bitsatz und Werkzeuge für die Pins. Also gerade als Ergänzung zum Shortstack ideal.


Fazit:


Mit dem MP1-AR Weapon Tool und dem Shortstack habt Ihr die ideale Kombination für die feldmäßige Instanthaltung Eures AR-Systems. Alles was Ihr sonst noch braucht sind Putzlappen, Öl und eine Boresnake und Ihr seid bestens gerüstet.


Ihr bekommt die Werkzeuge von Gerber bei Recon Company, hier ist der Link:


https://www.recon-company.com