Search

HELIKON TEX BLIZZARD JACKET & PANTS

Wer die ECWCS oder PCU Level 5 Garnitur der Armee (oder auch von Helikon) kennt, weiß sie zu schätzen. Softshell Bekleidung, nicht gefüttert und sehr dünn - ideal um in Lagen getragen zu werden, leise, atmungsaktiv und schnell trocknend - Genauso funktioniert das Blizzard Set von Helikon - Heute bei uns.


https://www.helikon-tex.com

Filmed bei Dex und Stefan, cut by https://www.stefan-czech.info


Helikon Tex hat eine große Auswahl an Softshell Bekleidung im Sortiment. Relativ neu in der Outback-Line sind die Blizzard Jacket und die Blizzard Pants.


Obwohl wir die Bekleidung als Set vorstellen, sind sie nur einzeln zu erwerben: Jacke und Hose. Nicht jeder benötigt beides, eventuell möchte man auch in den Farben variieren oder eben nur ein Teil des Sets erwerben.


Bei der Blizzard Jacke handelt es sich um eine leichte und nicht gefütterte Softshell Jacke aus Stormstrech Material - Atmungsaktiv, wasserabweisend, abriebfest und winddicht. Der Schnitt ist gerade und normal mit etwas Platz darunter, um Lagen darunter tragen zu können. Im Vergleich zur APCU von Helikon (wird nicht mehr hergestellt) verzichtet das Blizzard Set auf die typischen Namensklett-Bereiche und kommt in einem sauberen Look.


Der Rückenbereich ist leicht verlängert, damit das Gesäß abgedeckt ist. Die Kapuze kann im Kragen verstaut werden.


Auf den Oberarmen befinden sich Klettfelder für Patches, ein wenig Taktik muss sein.


Die Kapuze verfügt über einen kleinen Schirm und lässt sich über zwei Kordelstopper mit Shockcord vorne...


...sowie einem Band hinten einstellen. Zusätzlich befindet sich eine Klettlasche am Hinterkopf, um Skibrillen etc. fixieren zu können.


Die Jacke hat keinen Fleece-Liner und ist sehr dünn - Das Blizzard Set ist nicht als Solo-Set ausgelegt sondern sollte immer in Kombination mit weiteren Lagen darunter getragen werden.


Am Hüftabschluss kann die Jacke mit Shockcord und Kordelstopper zugezogen werden.


Die Bündchen verfügen über eine Kletteinstellung, der Einstieg ist groß genug auch mit Handschuhen.


Zur Regulierung der Temperatur verfügt die Blizzard Jacket über Achselreißverschlüsse, die zusätzlich mit Mesh unterlegt sind.


Die Fronttaschen sind vertikal verlaufend auf der Brust untergebracht. Die Bedienung erfolgt über einen YKK-Zipper, der unter einer Flappe verborgen ist. Zusätzlich habt Ihr eine kleine Innentasche für Telefon und ähnliche Gegenstände. Der durchgängige YKK Zipper auf der Front geht in den Kragen über und endet in einer kleinen Garage, da freut sich der Bartträger. Da der Reißverschluss außen keine Flappe hat, ist diese auf der Innenseite als Windschutz untergebracht. Sollet Ihr an Ausrüstung an der Hüfte herankommen wollen, lässt sich der Reißverschluss auch von unten öffnen.


Die Oberarme haben selbstverständlich neben dem Klettfeld auch noch Stauraum - wie es sich gehört mit Zipper an der Vorderseite.


Weiter geht es mit der Blizzard Pants. Bei der Hose kommt ebenfalls Stormstretch Material zum Einsatz, genau wie bei der Jacke. Der Bund der Hose ist mit einem Elastikband leicht elastisch, um Größenunterschiede zu überbrücken, wenn Hosen darunter getragen werden.


Die Ausstattung umfasst einen integrierten Gürtel, Gürtelschlaufen vorne mit Loop für Karabiner und natürlich auch reguläre Hosentaschen. Hier ist der hintere Bereich verstärkt - also ein Bereich für Clips von Lampen oder Messern.


Es gibt aber auch noch mal eine zusätzliche Tasche für Messer oder Lampen direkt hinter der Hosentasche. Darunter liegt die Oberschenkeltasche, die mit einem Zipper bedient werden kann. Dieser ist gut geschützt unter einer Flappe. Am hinteren Ende befindet sich ein weiterer Zipper, der vertikal verläuft. Dieser ist für die Belüftung gedacht - ähnlich den Achselzippern bei der Jacke - und ebenfalls mit Mesh unterlegt.


Der Kniebereich und der Gesäßbereich der Hose ist verstärkt, der Beinabschluss kann mit Shockcord und Kordelstopper reguliert werden. Zusätzlich hat die Hose noch einen Stiefelhaken, um ein Hochrutschen zu verhindern.


Fazit:


Die Helikon Blizzard Jacket & Pants sind in gewohnt guter Helikon Qualität verarbeitet und verfügen über ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Wer eine leichte Softshell-Garnitur sucht, die sich perfekt zum Arbeiten mit Lagen darunter eignet, der fährt mit dem Blizzard Set genau richtig.


Die Helikon Blizzard Jacket & Pants gibt es in Coyote, Adaptive Green, Shadow Grey und Pencott Wildwood überall dort, wo man Helikon kaufen kann, hier ist der Link zum Hersteller:


https://www.helikon-tex.com