HERA STEEL NIGHTMARE 2022 AUSSTELLER 4/5: VOERE JAGD- UND SPORTWAFFEN

Die Firma VOERE aus Österreich hat auf der Hera Steel Nightmare 2022 ein paar Repetier-Gewehre aus dem Portfolio mitgebracht, die wir auch probeschießen konnten! Alles für Sport, Jagd und Taktik!


https://www.voere-shop.com

https://www.nagl-oberflaechentechnik.de


https://www.hera-arms.de

https://sg-estenfeld.de

https://schiessanlage-philippsburg.de


Nur wenige europäische Hersteller bieten Repetiergewehre über das gesamte Portfolio von Jagd über Sport bis hin zum taktischen Präzisionsgewehr - Voere schon!


Der Aussteller bot vielen Besuchern und Teilnehmern einen Grund, stehen zu bleiben und sich das Portfolio genauer anzusehen.


Wir starten auf der Range mit der X3, einem Präzisionsgewehr, dass als Multikaliber-Gewehr beworben wird. Die Waffe ist verfügbar in:


  • 6,5x47 Lapua

  • 6,5 Creedmoor

  • 308 Win.

  • 300 Win. Mag.

  • 300 Norma Mag.

  • 338 Lapua Mag.

  • 375 SWISS P

  • 375 CT

  • 408 CT

...sowie anderen Kalibern auf Anfrage. Die Waffe ist modular aufgebaut und vollständig verstellbar/einstellbar, weiterhin verfügt sie über einen Klappschaft.


Ebenfalls mit dabei ist die Victor 3 mit Hera Arms Schaft auf Remington 700 Basis. Dieses System kann individuell gestaltet werden und eignet sich z.B. für Schützen, die die gleiche Haptik für Trainingswaffe in KK-Kaliber und Großkaliber haben wollen - Quasi ein Wechselsystem. Das Victor 3 kann als Jagd oder Sport Version in verschiedenen Kalibern konfiguriert werden, es ist auch eine Magpul-Edition erhältlich.


Im Kleinkaliber Bereich hat Voere noch das K15A dabei, das mit Wassertransferdruck veredelt wurde. Schnieke ist auch der Mündungsaufsatz mit Gewinde für PET-Flaschen, der z.B. zum Auffangen von Reinigungspatches genutzt werden kann.


Oben genannte Beschichtung und natürlich auch Cerakote und Pulverbeschichtung wird von der Firma Nagl angeboten (https://www.nagl-oberflaechentechnik.de). Hier seht Ihr z.B. einen Hera Vorderschaft....


...oder auch ein Zielfernrohr im Custom-Look.


Fazit:


Voere fanden wir superspannend. Wir hoffen noch einmal das ein oder andere Gewehr für Euch im Detail vorstellen zu können.


https://www.voere-shop.com