Search

MEPROLIGHT MEPRO EVERGREEN

Kimme und Korn gehören auf jede Pistole. Wer schon mal mit Kimme und Korn ohne Markierungen geschossen hat, weiß wie hilfreich Markierungen gewesen wären. Meprolight ist bekannt für selbst leuchtende Tritium Visiere, aber jetzt kommt das Unternehmen mit etwas ganz Neuem an den Start.


https://eu.meprolight.com

Filmed and cut by https://www.stefan-czech.info


Kimme und Korn: Nicht schwarz, nicht einfach nur markiert - auch nicht nachleuchtend oder selbst leuchtend mit Tritium: LED ist die neue Wunderwaffe.


Meprolight hat sich schon über Jahre am Markt mit Tritium Sights für die Kurzwaffe etabliert. Warum also sollte man nun etwas ändern, was sich bewährt hat? Zunächst einmal: Keine Sorge, die Tritium Sights gibt es auch weiterhin.


Tritium hat aber auch seine negativen Seiten - es strahlt (Wikipedia Eintrag). Das ist zwar wie bei Uhren auch eine so geringe Strahlung, dass man sich eigentlich keine Sorgen machen muss, allerdings ist es genau aus diesem Grund in einigen Ländern verboten. Weiterhin verliert Tritium mit der Zeit seine Leuchtkraft - nach 12 Jahren ist es vollständig verbraucht.

Die neuen Mepro Evergreen Sights entsprechen europäischen Standards und somit eine Alternative.


Erstmal: Was ist dieses Mepro Evergreen? Kimme und Korn mit LED, soviel wissen wir schon mal. Aber wie genau funktioniert das? Meprolight hat es geschafft, sowohl in der Kimme als auch im Korn eine LED Stromversorgung unterzubringen, die die Sights durchgängig 5 Jahre leuchten lassen. Zusätzlich zur LED gibt es noch einen Tageslicht-Ring, der um die LED platziert wurde.


So sieht das Front Sight aus, wenn es dunkel genug ist. Perfekte Helligkeit zur schnellen Erfassung, nicht zu hell, um auch mit NVG benutzt zu werden.


Gleiches mit der Kimme - hier leuchten jeweils rechts und links eine LED, die Aussparung in der Mitte ist U-förmig, damit der runde Kreis des Korns perfekt passt.


Für Tageslicht habt Ihr die Wahl, die LED ist IMMER grün. Hier ein Korn mit gelben Kreis...


...alternativ in Rot...


...oder Ton in Ton - Grüner Kreis und grüne LED.


Wir verwenden die Sights auf einer Glock - natürlich werden immer die passenden Schrauben mitgeliefert. Die Kimme benötigt einen T8-Torx zur Installation, für das Frontsight müsst Ihr das Montagewerkzeug müsst selbst stellen. Neben Glock stehen Euch die Sights für folgende Waffen zur Auswahl:


  • CZ P10

  • CZ P07/09

  • CZ 75

  • SIG SAUER P320/226

  • GLOCK 17/19

  • GLOCK 42/43

  • IWI MASADA

  • BERETTA PX4 STORM

  • H&K SFP9/VP9

  • HK 45

  • WALTHER PPQ


Bei der Kimme hat man leichtes Spiel. Im Vergleich zu herkömmlichen Kimmen muss hier nicht mit dem groben Werkzeug gearbeitet werden, sondern Ihr schiebt einfach die Montageplatte ein...


...und verschraubt die Kimme, fertig!


Alternativ gibt es zur Mepro Evergreen Kimme auch noch eine einfache Stahlkimme ohne LED. Diese ist aber natürlich auf das Frontsight abgestimmt und besitzt die gleiche schöne U-Form zur Erfassung des Punktes auf dem Korn.


Im Vergleich zur Standardkimme bei der Glock ist diese hier wie schon erwähnt aus Stahl...


...und etwas höher. Leider müsst Ihr bei dieser Version wieder klopfen - keine Verschraubung vorhanden.


In der Praxis sind Mepro Evergreen Front und Rearsight extrem schnell erfasst - gerade bei schlechten Lichtverhältnissen oder unter dem Nachtsichtgerät spielt diese Kombination das volle Potenzial aus - naja gut - dafür ist es ja auch schließlich gemacht :)


Wer jetzt genau hingesehen hat wird festgestellt haben, dass sowohl Korn als auch Kimme etwas größer sind als normal. Wer jetzt Angst hat, dass die Waffe nicht mehr ins Holster passt, kann beruhigt sein. Bei den von uns getesteten Kydexholstern gab es keinen Unterschied zur Herstellervisierung.


Fazit:


Wenn es sauber und je nach Land gesetzeskonform sein soll, helfen Euch die Mepro Evergreen. Gerade bei schlechten Lichtverhältnissen - die ja schon teilweise auf dem Schießstand im Training vorherrschen, sind die Sights eine deutliche Zielhilfe - im Einsatz dann erst Recht. Schade nur, dass die Visierung im Vergleich zum Tritium nur 5 Jahre hält, aber alleine die Nutzung von LED-Technik auf so kleinem Raum ist genial.


Ihr bekommt das Meprolight Mepro Evergreen überall dort, wo man Meprolight Produkte kaufen kann, hier ist der Link zum Hersteller:


https://eu.meprolight.com