top of page

OTTE GEAR RANGE PANT

Updated: Feb 23, 2023

Neben taktischer und Lifestyle Bekleidung hat Hersteller OTTE GEAR spezielle Hosen für den Schießstand bzw. die Shooting-Range im Sortiment. Ihr erfahrt heute bei uns alle Details zur OTTE GEAR RANGE PANT!



Wer kein Freund von üblichen Jeans-Hosen ist und doch lieber eine Stoffhose tragen möchte, oder für wen normale Cargo-Pants zu sehr nach "Taktik" schreien, für denjenigen könnte die Range Pant von Otte Gear durch ihr gedecktes Design genau das richtige sein.



Die aus 70% Baumwolle und 30% Nylon-Cordura gefertigte Hose erhält durch ihre Materialzusammensetzung ein sehr geringes Gewicht sowie eine hohe Luftdurchlässigkeit und ist somit ein optimales Kleidungsstück für wärmere Tage. Drüber hinaus erhält die doch relativ dünne Stoffschicht dank des verwendeten Rip-Stop Gewebes eine sehr hohe Reißfestigkeit.


Durch den weiten Schnitt der Beine lässt sich die Hose auch wunderbar für den verdeckten Einsatz verwenden, da sich hier mühelos Schenkelholster oder Medic-Kits versteckt tragen lassen.


Um den schon weit geschnittenen Beinbereich im Bereich des Hosenabschlusses nochmals zu erweitern, lässt sich dieser an einem Abgenähten Bereich aufschneiden.


Öffnen und schließen lässt sich Hose mit Hilfe eines Druckknopfes sowie einem Reißverschluss.


Die eher schmal ausgeführten Gürtelschlaufen der Range-Pant eignen sich nicht zur Verwendung mit einem größeren Gürtel, jedoch lässt sich ein Inner-Belt eines Belt-Systems problemlos einschlaufen.


Ausgestattet ist die Hose mit jeweils einer links und rechts eingearbeiteten Hosentasche, deren Eingriff groß ausgearbeitet wurde, um auch mit Handschuhen auf den Inhalt zugreifen zu können.


Zudem wurde der Taschenrand im unteren Bereich verstärkt ausgeführt, um einer Beschädigung durch Messer-Clips o.ä. vorzubeugen.


Als kleines Zusatz-Feature beherbergt die rechte Hosentasche eine kleines verstecktes Zipper-Fach in dem kleinere Gegenstände, wie in etwa ein Ausweis oder Kleingeld, unterbringen lassen.


Noch mehr versteckten Stauraum bietet euch die im Boden der linken Hosentasche eingearbeitete Zipper-Tasche , die das Volumen der Hosentasche nahezu verdoppelt.


Des Weiteren verfügt die Range Pant über zwei Gesäßtaschen deren Öffnungen mit einer Flappe verdeckt sind.


Auf den Oberschenkeln befindet sich jeweils eine große Tasche, die nicht wie üblich an der Seite, sondern hier auf der Front des Hosenbeins angebracht wurde. Verschließen lassen sich diese durch eine Flappe, die mit Hilfe von zwei Klettflächen fixiert wird.


Zusätzlich wurde an der Außenseite der linken Tasche ein Zipper eingearbeitet durch den auf ein weiters Staufach zugegriffen werden kann.


Ein weiteres Feature bildet die "Handcuff-Pocket" welche sich im innenliegenden Unterschenkelbereich befindet und per Zipper verschlossen wird.


Fazit:


Alles in allem gefällt uns die Range Pant von Otte Gear auf Grund des geringen Gewichts und dem unauffälligen Design wirklich gut. Durch die unzähligen verdeckten Taschen ist die Hose nicht nur für alle EDC-Liebhaber die richtige Wahl, auch für die Verwendung im Undercover-Einsatz ist die Range-Pant durchaus geeignet.


Ihr bekommt die Range Pant von Otte Gear im Online-Shop von Recon Company. Hier ist der Link:







Коментари


bottom of page