Search

SHOT SHOW 2020 VLOG 2: DAY 1

Unser erster Messetag. Wir nehmen Euch mit und zeigen Euch kurz ein paar Highlights verschiedener Hersteller im Schnelldurchlauf. Mit dabei: Coyote Tactical Solutions, 3M Peltor, TAC MED Solutions, Unity Tactical, TNVC, Helikon, Scalarworks

http://www.coyotetacticalsolutions.com

https://www.3m.com

https://www.tacmedsolutions.com

http://www.unitytactical.com

https://tnvc.com

https://www.helikon-tex.com

https://scalarworks.com

Filmed and cut by https://www.stefan-czech.info



Erster Messetag. Wie erwartet ist die Hölle los und wir haben uns mal wieder viel zu viel vorgenommen. Nichts desto trotz gibt es jeden Tag neben den Interviews kurze und knackige VLOGS, wo wir Euch ausgewählte Highlights präsentieren.



Los geht's bei Coyote Tactical Solutions. Kleine Firma aus den Staaten, sehr hochwertige Ausrüstung in Form von Taschen. Wir selbst nutzen schon länger die Medic Pouches und sind sehr zufrieden damit.



Weiterhin bekommt Ihr dort auch Upgrades für Euren Plattenträger. Wird dieser nämlich noch mit Klett verschlossen, kann nun mit einem Cummerbund von Coyote Tactical auf ROC Schnallen umgerüstet werden. Leise öffnen - das ist die Devise.



Bei Peltor ist man nicht faul. Ganz neu ist das NIB System, dass eine Kommunikation im Nahbereich bis 10 Meter und bis zu vier Personen ermöglicht. Entweder automatisch oder Push to Talk - es soll eine sehr gute Verbindungsqualität haben. Wir sind gespannt.



Bei Tactical Medicine Solutions gibt es neben Taschen und Rucksäcken jetzt neu einen Hundetrainer, der den Einheiten helfen soll, Ihren vierbeinigen Kameraden bestmöglich zu versorgen. Das System wird über einen Controller gesteuert, der Szenarien ermöglicht, Blutungen steuert und den Dummy bellen, atmen oder knurren lässt.



Unity Tactical hat sich auf Montagelösungen rund um den Anbau von Waffenlichtern und Lasern spezialisiert. Egal ob Remote-Pads, Offset-Lösungen oder Backup Sights - alles aus einer Hand.



TNVC ist ein Händler für Nacht- und Thermalsichttechnik. Alles was in diesem Bereich benötigt wird, bekommt Ihr dort. Thermal-Clip-On, Helmcover, Licht, Kommunikation und Montagen...



...sowie eigene Lösungen wie das neue POV-Aufnahmesystem, dass Videoaufnahmen aus der Sicht des Operators ermöglicht.



Helikon hat einen dreimal so großen Stand wie im letzten Jahr. Neben neuen Produkten wie Chestrigs, und Hemden wird auf dem US-Markt auch der Bushcraft-Zweig gepusht.



Scalarworks hat uns letztes Jahr den Prototyp für den Magnifier gezeigt. 2020 ist er produktionsfertig und wird bald erhältlich sein. Diese Lösung ist die einzige Montagelösung auf dem Markt, die in "Absolute Cowitness", Lower Third und NVG-Height verfügbar ist.


Das war unser erster Tag, morgen geht es weiter.