SHOT SHOW 2022: TOPS KNIVES

WIr haben TOPS KNIVES besucht und uns die neuesten Klingen angesehen!


https://www.topsknives.com

Filmed and cut by https://www.stefan-czech.info


TOPS Knives aus den Staaten hat viele tolle Messer im Programm, die teilweise auch aus den Händen kleinerer Messermacher stammen, deren Designs dann bei TOPS in Serie gefertigt werden.


Neu bei Tops ist das Field Dog, ein Messer aus 154CM Stahl. Dieses Messer wurde von der Frau des Besitzers von Tops designed und es verfügt über einen schönen hohen Schliff. Die Griffschalen sind aus Micarta mit zusätzlich aufgeschraubten G10 Schalen.


Das nächste Messer ist das Sheep Creek, ebenfalls 154CM Stahl. Die Klinge wurde mit Cerakote beschichtet, bei den Griffschalen wird wieder Micarta eingesetzt. Dieses Messer stammt aus einem Wettbewerb unter den Tops Mitarbeitern, wo das schönste Design über den Gewinn entschieden hat.


Eines der ersten Tops Messer war das Steel Eagle. Ein schweres und ultrarobustes Messer mit einer ca. 18 cm langen Klinge. Dieses Jahr wurde eine kompaktere Version aufgelegt, beziehungsweise gleich zwei. Das Steel Eagle 105D gibt es nun mit der gleichen Griffgröße aber mit einer kürzeren Klinge von 12,7 cm in zwei Versionen: Einmal mit Tanto-Klinge und einmal mit Droppoint.


Wie man sehen kann wurde die starke Klinge beibehalten, lediglich die Länge wurde gekürzt.


Das nächste Messer wurde von einem uns wohl bekannten Messermacher entworfen, den wir Euch bereits vorgestellt haben. Wir werden dieses Messer noch einmal separat in den nächsten Tagen vorstellen. Nur soviel vorab: es heißt R2K, es besitzt eine starke Klinge und Griffschalen aus Micarta.


Zum Schluss noch ein schickes Design für alle Bartträger: Das Tac-Rake.


Viel muss man dazu nicht sagen, gerade in der Maskenzeit ein stylisches und nützliches Tool für den täglichen Gebrauch!


Das waren die Neuheiten bei Tops, bleibt auch weiterhin dabei für weitere Beiträge von der Shot Show 2022.