top of page

SHOTSHOW 2023 - HOTWASH - GREEN FORCE GEAR

Die vier Messe Tage sind vorbei, aber wir haben noch ordentlich Content! Bei Green Force Gear aus Finnland haben wir das WCRSIG Chestrig und das Adaptive Rig System angeschaut.


https://www.greenforcegear.com


Green Force Gear hat schon vor einiger Zeit das Adaptive Rig System ins Leben gerufen. Brandneu ist das in Kooperation entstandene WCSIG Chestrig mit Redbeard Tactical.


WCSIG - What Chestrig should I get? Das war die Idee auf der dieses Rig entstanden ist. Das Ziel: Ein Chestrig made in EU für unter 150 Euro das die meisten Anforderungen bewältigt und universell nutzbar ist. Möglich macht das Lasercut-Technologie eines Rigs aus einem Stück, dass dann nur noch vernäht werden muss - also geringerer Arbeitsaufwand bei guter Qualität - das WCSIG ist dabei herausgekommen.


Verwendet wird B52 Laminat (500d Cordura in zwei Lagen aufeinander gepresst, erhältlich in Multicam, Multicam Black, Multicam Tropic, Schwarz, Coyote Brown und Ranger Green.


Die Basis ist bewusst ohne MOLLE gewählt - man wollte nicht dazu verleiten noch mehr Taschen aufzubauen - bietet Platz für 4 - 8 Magazine, je nach Kaliber. Gehalten werden die Mags durch Shockcord, wobei eine Lochreihe verschiedene Fixierung bietet. Die Unterseite ist ebenfalls geschlitzt für horizontale Montage von Taschen oder TQ Haltern.


Das Harness ist ein einfaches X-Harness - hier kann man natürlich auch ein H-Harness einsetzen, falls das mitgelieferte nicht der Anforderung entspricht.


An den Seiten befinden sich zwei große Mehrzwecktaschen mit Flappe, die vom Platzangebot Platz für 5 AR15 Magazine bieten. Es passt eine 2 Liter Jungle Canteen, aber auch die reguläre 1 Liter Flasche sowie gegurte Munition oder eben alles, was man so mitführen muss.


An der äußeren Front der Mehrzwecktasche ist dann doch ein wenig Lasercut MOLLE zu finden: Dieser Platz ist für Granatentaschen vorgesehen.


Hinter den beiden Mehrzwecktaschen ist je ein großer offener Einschub, der groß genug ist um auch eine 1 Liter Nalgene Flasche mitzuführen - aber es passen natürlich auch große Funkgeräte wie z.B. das PRC152.


Alles in allem ein gut durchdachtes Chestrig zu einem guten Preis, wir werden es sicher noch einmal im Detail vorstellen.


Weiter geht es mit dem Adaptive Rig System. Dieses Konzept von Green Force Gear ist genial: Im Grunde habt Ihr als Basis das Alpha Modul, dass quasi ein Placard/Micro Chestrig mit sechs Reihen MOLLE ist. Die Besonderheit ist hier die Schlaufenlösung am oberen Rand, die eine universelle Platzierung von Fastexverschlüssen ermöglicht - dazu gleich mehr.


Die Rückseite ist mit einem Klettfeld abgedeckt und kann entweder dann am Plattenträger als Frontpanel genutzt werden oder man greift auf Zubehör von Green Force Gear zurück, um die Innenseite auch zu nutzen.


Das Bravo Modul ist das Tragegeschirr, bestehend aus einem Stück lasergeschnittenem Laminat mit MOLLE Schlitzen in H-Harness Stil.


Der Rücken besitzt große Aussparungen für die Belüftung und die hinteren Gurte sind mit Shockcord verbunden, damit sie sich mit dem Träger mit bewegen. Nimmt man das Alpha und das Bravo Modul zusammen, hat man ein Micro-Chestrig.


Alternativ gibt es noch das Tango Modul, dass im Vegleich zum Alpha einen Innnebereich für Inserts bietet.


Mit dabei sind Abtrenner, die dann die Nutzung von Magazinen im Inneren ermöglicht.


Die Rückseite ist nicht mit Klett ausgeführt sondern ebenfalls mit Lasercut-MOLLE - hier kann man dann auch flache Tasche anbringen.


Einzigartig: Nimmt das Tango Modul und das Plate Insert, kann man eine SAPI Platte in das Chestrig setzen und das Plate Insert darüber stülpen. Damit erhält man dann eine Platepocket, die mit Straps mit einer weiteren verbunden werden kann.


Ihr seht schon wo die Reise hingeht: das 6 Reihen MOLLE Modul - egal ob Alpha oder Tango - kann mit anderen Modulen verbunden werden, um z.B. als ein breites Chestrig (hinten mit Klett verbunden) oder als ein Split Front Chestrig oder mit drei Alpha Modulen als ein Belt-Kit konfiguriert werden können.


Als optionales Rückenteil gibt es auch die CBRN Tasche, die als ABC-Schutz Maskentasche oder Buttpack genutzt werden kann.


Sehr spannendes Konzept, wir werden Euch beide Rigs noch einmal im Detail bei uns auf dem Kanal vorstellen.


https://www.greenforcegear.com