top of page

SHOTSHOW 2023 - HOTWASH - ULTICLIP - ENDUO CLIP & MULTIPURPOSE CARRIER

Der Messestand von Ulticlip ist jedes Jahr eine Pflichtveranstaltung für uns und noch nie wurden wir enttäuscht.

Einige gut durchdachte Neuigkeiten wurden uns vorgestellt und wir waren wieder mal begeistert.


https://www.ulticlip.com


Ulticlip aus Chicago sind ein kleines Familienunternehmen, das sich cleverer und einfacher Lösungen verschrieben hat, Alltagsgegenstände sicher und trotzdem zugriffsschnell zu verstauen. Das Produkt der ersten Stunde war der Ulticlip und ständig kommen neue innovative Lösungen dazu.


Neu auf dem Markt ist das Enduo Magazine Pocket Carry System.

Das größte Problem, wenn man Kleinteile in Hosentaschen verstaut ist, dass diese Objekte beim Gehen, Hinsetzen und Aufstehen usw. ihre Position in der Tasche verändern. Bei Magazinen, die man ggf. braucht im eine Waffe in einer Selbstverteidigungssituation nachzuladen, kann dieser Zustand besonders kritisch werden.


Der Enduo-Clip wir einfach mit einem hochfesten Klebe-Pad nach sorgfältigem Entfetten...


auf dem Magazinboden aufgeklebt und kann...


...mit dem eingebauten Clip am Saum der Hosentasche befestigt werden.


Hier kann es, bei Bedarf in seiner Position verschoben werden, das Magazin rutscht jedoch nie in die Tiefen der Tasche und bleibt immer schnell zugriffbereit. Die Feder ist auch so stark, dass das Magazin nicht beim Springen oder rennen nach oben rutschen und herausfallen kann.


Ein weiteres Produkt, das wir hier vorstellen wollen ist der Multipurpose (MP) Carrier.

Hierbei handelt es sich primär um einen 3D-gedruckten Halter für Combat Action Tourniquets (TQ)...


...der auf der Ultilink-Plattform basiert, ein quick release Haltesystem für alle möglichen Holster, Scheiden und Befestigungen (wir berichteten).


Durch die Zahnung auf der Rückseite kann der MP Carrier in allen möglichen Winkeln an der Ausrüstung befestigt werden. Die Stahlscheibe arretiert ihn sicher in der mitgelieferten Ultilink Halterung. Außerdem im Lieferumfang befinden sich Adapter für Gürtelbefestigungen.


Der MP Carrier wäre nicht "multipurpose", wenn nicht auch noch andere Gegenstände verstaut werden könnten: So kann hinter dem TQ, getrennt durch auf Bungiecord gefädelte Rollen, z.B. eine Leatherman Raptor oder XShear verstaut werden. Durch die räumliche Trennung vom TQ kann dieses ohne die Schere zu lösen einfach aus dem Halter gerissen werden, wenn Not am Mann ist.


Will man z.B. ein Neck Knife oder einen anderen flachen Gegenstand mit einem Ulticlip hinter dem TQ verstauen, bietet der Multipurpose Carrier eine Nut auf der Rückseite, in die der Haken des Ulticlip greifen kann. Somit wird eine wahrlich bombenfeste Verbindung zwischen Ulticlip und MP Carrier erreicht.


Wie man hier sieht, erzeugt das gummierte Bungee-Cord auf dem MP Carrier eine derart hohe Reibung, sodass auch schwerste Gegenstände sicher gehalten werden können. Im echten Leben würde wohl niemand eine gefüllte Dose verstauen, aber ca 500g Gewicht sind auf jeden Fall möglich.


Die neuen Produkte von Ulticlip stellen mal wieder dar, wie die kleinen Probleme des Lebens durch gute Ideen gelöst werden können und das, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen.

Beide Produkte werden wohl ab März im Handel zu bekommen sein.


https://www.ulticlip.com






bottom of page