SNUGPAK G2 STASHA TARP

Ein Dach über dem Kopf - Schutz gegen Regen, Schnee oder andere Wettereinflüsse. Für das Übernachten in freier Natur kann dieser Schutz durch ein Tarp realisiert werden. Klein im Packmaß, leicht und nahezu überall Nutzbar. Snugpak hat mit seinem G2 Stasha Tarp genau hierfür das richtige im Sortiment.


https://www.snugpak.com

Get it at https://www.recon-company.com


Tarps ermöglichen es bei Wind und Wetter, trocken und geschützt in freier Wildbahn durch die Nacht zu kommen. Hersteller, Modelle und Preiskategorien stehen hier schier unendlich viele zur Auswahl. Heute wollen wir Euch das Stasha G2 der Engländer im Detail genauer vorstellen.



Das kürzlich von uns vorgestellte Snugpak Special Forces Sleeping System inkl. Bivy könnte man als Komfort Ausbaustufe 1 bezeichnen. Ausbaustufe 2 wäre natürlich die Verwendung eines Tarps - es schützt vor Regen oder Sonne, ohne dabei direkt auf dem Schlafsack zu liegen. Hierdurch werden Kältebrücken, sowie das anstauen von Kondenswasser vermieden. Desweitern ermöglicht es eine größere Fläche abzudecken wodurch nicht nur Ihr, sondern auch Eure Ausrüstung geschützt ist.


Der hier von uns gezeigte Aufbau wäre natürlich nicht der Idealfall für eine militärische Verwendung, hier wäre ein Abspannen des Tarps direkt auf dem Boden die bessere Wahl. Doch um Euch das Tarp besser zeigen zu können, haben wir uns für die etwas höhere Variante entschieden.


Das Stasha G2 wurde als rechteckiges Tarp mit einer Länge von 2,44m und einer Breite von 1,63m gefertigt. Durch diese Abmaße ist es als eher kleines Tarp zu betrachten, doch der Namenszusatz "Pocket Sized Shelter & Emergancy Bivy System" kommt nicht von ungefähr - denn das G2 Stasha wurde als Notlösung entwickelt.


Spezifikationen:


  • 8 verstärkte Abspannpunkte - 8 Schlaufen an den Seiten und Ecken

  • Metallösen in den Ecken

  • Metalldruckknöpfe an den langen Seiten

  • Wasserdicht verklebte und versiegelte Nähte

  • Wassersäule: 2.000 mm

  • UV-Schutz-Faktor SPF30

  • Abmessungen: 244 x 163 cm

  • Fläche: ca. 3,98 m²

  • Packmaß: ca. 20 x 18 cm

  • Gewicht: ca. 370 g (ohne Zubehör), 450g (inkl. Zubehör)

  • Lieferumfang: Packsack, Paracord-Abspannleinen

  • Farbvariationen: Oliv, Terrain Pattern


Beim Material setzt Snugpak auf 210T Polyester Ripstop PU welches dem Tarp sein geringes Gewicht, sowie Reißfestigkeit verleiht. Mit einer Wassersäule von 2000mm und einem UV Schutz von 30 bietet es ausreichend Schutz vor äußeren Einflüssen. Das hier entwickelte Tarnmuster mit dem Namen " "Terrain Pattern" aus dem Hause Snugpak wurde bewusst an Multicam bzw. MTP angelehnt, somit lässt sich ein Tarp das kompatibel zu beiden Camos ist herstellen, ohne den Preis durch Lizenzen des Musters in die Höhe zu treiben.


Die Ecken des Tarps wurden mit Metallösen sowie mit Gurtschlaufen versehen, um euch wahlweise die Möglichkeit des Abspannens mit Paracord oder direkt mit einem Hering zu geben.


Jede Seite wurde zusätzlich mit einer mittig angebrachten Schlaufe als Abspannpunkt versehen.


Um das Stasha auch als Notfall-Bivy verwenden zu können, hat Snugpak an den Rändern Druckknöpfe eingearbeitet.


Diese werden bei Bedarf ganz einfach zusammengefügt und bilden somit einen einfachen aber dennoch wirkungsvollen Überzug für euren Schlafsack. Dieser ist zwar an beiden Seite offen, doch durch die Länge des G2 Stashas lässt sich das untere Ende umklappen wodurch auch hier der Schutz gegeben ist.


Fazit:


Das G2 Stasha von Snugpak ist unseres Erachtens nach ein wunderbares Notfall-Tarp, welches durch sein Packmaß wirklich überall untergebracht werden kann. Die zusätzliche Bivy-Funktion machen das G2 auch dort interessant, wo es keine Möglichkeit zum Abspannen gibt. Das Gewicht ist im Vergleich zu anderen Tarps aus Silnylon zwar etwas höher, doch die dementsprechend höhere Robustheit gleichen dieses Manko aus.


Das Snugpak G2 Stasha bekommt ihr bei Recon Company, hier ist der Link:


https://www.recon-company.com