IWA 2022: K9 Thorn

Die polnische Firma K9 Thorn befindet sich aktuell schon im 6. Jahr ihrer Firmengeschichte und stellt hochwertige Ausrüstung für eure Pelzraketen her. Da haben wir doch direkt mal „reingeschnüffelt“!



Beim Verschlusssystem, hat das Designteam von K9 Thorn auf das bewährte COBRA Verschlusssystem gesetzt, welches durch seine Robustheit und Langlebigkeit überzeugt und somit ein sicheres Führen des Hundes gewährleistet.



Jedes einzelne Ausrüstungsstück, wird bei K9 Thorn von der Hauseigenen Produktion gefertigt. Man erkennt deutlich die Sauberkeit der Näharbeiten und hat sofort den Eindruck, hier etwas handfestes und langlebiges in der Hand zu halten. Wer dem diesem Eindruck nicht glaubt, der wird sicherlich spätestens dann hellhörig, wenn er mit der Tatsache konfrontiert wird, dass die Cordura Stoffe mit Polyamid verstärkt sind.



Die Körpergeschirre sind ein besonderer Hingucker. Was angenehm auffällt ist, dass die Partie am Brustbein des Hundes sehr weich und somit auch für das Tier so angenehm wie möglich zu tragen ist. Auch sonst überzeugen die Geschirre mit allem was man sich davon erhofft. Und wer jetzt denkt: „Machen die auch Sonderanfertigungen?“, der wird nun leuchtende Augen bekommen. Denn auch große Aufträge nach speziellen Anforderungen und Spezifikationen sind problemlos umsetzbar für K9 Thorn.



Leinen und Riemen sind ebenfalls in allen gängigen Längen und Farben zu erhalten. Ob mit oder ohne Bungee Element, mit Kletterkarabiner oder klassisch mit Bolzenkarabiner, K9 Thorn hat es. Ein Besuch lohnt sich also.


K9 Thorn im Netz:

https://www.k9thorn.pl

IWA NEWS VERPASST? HIER FINDET IHR ALLE NEWS ZUR MESSE:

https://www.epig-group.com/weeklynewsarchive