IWA 2022: WALTHER

Wie aus der Fachpresse hervorging hat Walther mit der PDP Compact "das Rad neu erfunden". Die PDP sollte bereits auf der Shot Show 2021 in Las Vegas vorgestellt werden. Dies konnte aufgrund der Corona Situation leider nicht erfolgen. Deswegen wurde der Launch auf Juli letzten Jahres verlegt.


Der Fokus der Waffe liegt klar in ihrem Design, welches durch seine Funktionalität besticht. Höchste Priorität hatte das Slide-Design - hier wurde quasi "die Waffe um das Visier gebaut."


Es existieren verschiedene Griffgrößen mit unterschiedlicher Magazinkapazität von 15 bis 18 Patronen.


Eine weitere Besonderheit ist eine abgesetzte Stufe im ersten Drittel des Patronenlagers, welche für eine bessere Gasdichtheit und somit für eine höhere Sauberkeit der Waffe sorgt. Dies ist deutlich benutzerfreundlicher und auch störungsunanfälliger.


Die Optik lässt sich durch entfernen einer Abdeckplatte mittels zweier Schrauben am Schlitten montieren.


Walther im Netz:


https://carl-walther.de/




IWA NEWS VERPASST? HIER FINDET IHR ALLE NEWS ZUR MESSE:


https://www.epig-group.com/weeklynewsarchive