Kampfwertsteigerung mit dem Leopard 2 A7V


V wie Verbesserung - der A7V wird nun an die Truppe ausgeliefert, nachdem er zwei Jahre getestet wurde.

Die ersten Kampfpanzer gehen an das Panzerbataillon 393 nach Bad Frankenhausen um gerüstet für das Jahr 2023 in der Very High Readiness Joint Task Force der Nato zu sein. Insgesamt werden 104 Leopard 2 A7V in den nächsten drei Jahren bei der Bundeswehr eingeführt.


Was der neue Leo an Verbesserungen bekommen hat, erfahrt Ihr auf der Webseite der Bundeswehr. Dazu einfach auf das Bild klicken, um den Bericht zu lesen.