ONWARD RESEARCH STELLT RECCE RIG VOR

Updated: Jul 19

Onward Research, oder besser die Firma hinter Garand Thumb, hat nun endlich ein eigenes Chest Rig entwickelt, dass speziell für leichte Aufklärungseinsätze und Kampf im Gebirge konzipiert wurde.


Das Recce Chest Rig wurde von Garand Thumb entworfen, nachdem über mehrere Jahre mit Chest Rigs und schweren Rucksäcken im Gebirge unterwegs war.

Das RECCE Rig ist mit einem H-Harness ausgestattet, dass nach Meinung von Garand Thumb als das bequemste erweist, wenn man es mehrere Monate hinweg im Gelände trägt. Der Winkel des Gurtes zwischen dem RECCE Rig und dem H-Harness wurde genau so gewählt, dass der Brustgurt hoch am Körper gehalten wird und nicht mit großen Rucksäcken in Konflikt gerät.

UNIVERSELLER ANSATZ: Die Schnallen des Brustgurtes können nach oben oder unten verschoben werden, um den Brustgurt je nach Körpergröße / Körperbau höher auf der Brust zu platzieren. Die Gurte sind vollständig verstellbar, um die beste Passform zu gewährleisten.


UNIVERSELLER Magazinsitz: Das RECCE Rig verfügt über vier Magazintaschen, die 1 bis 2 STANAG/AR15 Magazine pro Tasche aufnehmen können, insgesamt also 8 Magazine. Es passt auch für die meisten Sturmgewehrmagazine, einschließlich AK (7.62×39 und 5.45×39), fasst aber nur 1 statt 2 pro Tasche. Die Taschen selbst sind an den Seiten mit einem Gummizug versehen, damit die Magazine fest sitzen, unabhängig davon, wie viele darin sind. Die Magazintaschen sind mit wasserdichten Flappen ausgestattet, um die Magazine vor den Elementen zu schützen.


ERWEITERUNGSMÖGLICHKEITEN: Auf beiden Seiten der Magazintaschen befinden sich zwei offene MOLLE-Reihen. Hier können z. B. Funkgerätetaschen, Granatentaschen, zusätzliche Magazintaschen oder GP Pouches befestigt werden.


KABELMANAGEMENT: Die Brustgurte verfügen über mehrere Bereiche zur Aufbewahrung und Führung der Kabel von allen Funksystemen/Endgeräten. Push-To-Talk-Einheiten, Kompasse, GPS und andere Gegenstände können ebenfalls leicht am Gurtband des Brustgurtes befestigt werden.


KARTENTASCHE: Die oft vergessene, aber sehr wichtige Kartentasche befindet sich hinter den Magazintaschen und bietet Platz für dünne Dokumente/Karten oder andere für den Einsatz wichtige Gegenstände. Die Rückseite ist mit einem Klettfeld inklusive Abdeckung versehen, um somit auch auf einem Plattenträger eingesetzt werden zu können.


Aktuell ist das Recce Rig in Multicam und Ranger Green erhältlich, hier ist der Link zum Hersteller:


https://www.onwardresearch.com/product/recce-rig