top of page

SHOTSHOW 2023 - TAG 1: LARUE


LaRue dürfte jedem Schützen ein Begriff sein - bekannt für etliche verschiedenste Montagen und unterschiedlichstes Waffenzubehör und seit einer gefühlten Ewigkeit ein fester Bestandteil der Branche.

Wir waren vor Ort am Stand von LaRue und haben uns die neusten Innovationen genauer angesehen.


Dieses Jahr zeigte uns LaRue ihr neues Repetiergewehr namens Siete: das System gibt es in .308Win, 6.5 Creedmore, .243Win, .260Rem und 22-250Rem. Dieses kommt direkt mit Klappschaft und verstellbarer Schaftbacke. Der Hinterschaft wird ebenfalls mit 3 verschieden hohen Wangenauflagen geliefert.


Der Handschutz kann mittels zwei Flügelverschlüssen schnell und ohne Werkzeug getauscht werden.


Dies ist notwendig um die Läufe wechseln zu können. Der Repetierer wird mit zwei unterschiedlich langen Läufen geleifert, diese werden mittels eines Werkzeugs entspannt und können anschließend einfach per Hand gewechselt werden, selbst nach Wechsel des Laufes soll es keine Treffpunktverlagerungen geben.


LaRue im Netz:


https://www.larue.com/



SHOT SHOW NEWS VERPASST? HIER FINDET IHR ALLE NEWS ZUR MESSE:


https://www.epig-group.com/weeklynewsarchive


bottom of page