Search

NITECORE TIKI

Was nützen all die großen Taschenlampen, wenn man sie nicht zur Hand hat, wenn sie gebraucht werden. Nitecore bietet Euch da eine interessante Lampe für den Schlüsselbund mit ordentlich Power und ohne lästiges wechseln der Batterie.


https://www.nitecore.de


Erinnert Ihr Euch noch an die Schlüsselanhänger-Lampen mit gefühlt 10 Mini-Knopfzellen und einer Leistung, wo moderne Smartphones müde lächeln? Genau so eine Lampe ist die Nitecore Tiki NICHT.


Ok, sie ist jetzt natürlich auch kein Lumen-Monster, das sollte klar sein - Aber für die Größe der Lampe ist sie doch verdammt hell.


Einmal kurz für Euch die Spezifikationen im Überblick:


  • Maße: 56 mm x 15 mm | Kopfdurchmesser 15 mm

  • Gewicht: 12 Gramm

  • LED: Osram P8

  • Material: Polycarbonat, Bezel aus Edelstahl

  • Wasserdichtigkeit: IP66

  • Fallsicherheit: 1 Meter


Leistung und Laufzeit

  • High (300 Lumen) für ca. 30 Minuten

  • MID (60 Lumen) für ca. 1 Stunde

  • Low (15 Lumen) für ca. 4 Stunden

  • Ultralow (1 Lumen) für ca. 40 Stunden

  • UV für ca. 45 Minuten

  • CRI (22 Lumen) für ca. 1 Stunde 30 Minuten

  • CRI Blinklicht (22 Lumen) für ca. 20 Stunden


Gerade mal 12 Gramm bringt das kleine Lichtwunder auf die Waage und trotzdem hat sie im High-Mode 300 Lumen. Neben der Osram P8 LED besitzt die Tiki auch noch zwei CREE Leds im Lampenkörper. Eine davon liefert Weißlicht für ca. 1,5 Stunden oder blinkendes Weißlicht für 20 Stunden.


Die zweite LED ist eine UV-Licht LED. Damit könnt Ihr 45 Minuten lang nach Herzenslust Geldscheine oder Ausweisdokumente prüfen - natürlich auch einer Blutspur folgen falls das notwendig sein sollte :)


Perfekt um schnell mal den Kofferraum auszuleuchten. Lange hält die Tiki natürlich nicht durch im höchsten Modus - da sind es gerade mal 30 Minuten. Dafür kann sie im Mid und Low Modus bis zu 4 Stunden betrieben werden und wenn sie als Notsignal/Strobe verwendet wird ganze 20 Stunden.


Ist die Tiki leer, kann per USB der Akku geladen werden.


Die meisten Taschenlampen sind nach IP67 oder IP68 zertifiziert - bedeutet Staubdicht und Wasserdicht (bei IP67 zeitbegrenzt, IP68 dauerhaft). Die Tiki hat "nur" IP66 Schutz - was nach der Definition nur Schutz gegen "schweres Strahlwasser" bedeutet. Wir sind der Meinung, die TIKI kann auch längere Zeit unter Wasser getaucht werden, solange der Wasserdruck nicht zu hoch ist.


Die knapp 6 cm lange Tiki ist nun schon einige Zeit im täglichen gebrauch und hat uns bisher noch nicht im Stich gelassen. Sehr positiv ist auch anzumerken, dass der Ein/Aus Schalter einen ordentlichen Druck benötigt, so dass sich die Tiki nicht unbeabsichtigt in der Hosentasche einschaltet.


Fazit:


Klein, leicht, hell und günstig. Die Tiki vereint alle Vorzüge der altbewährten Schlüsselanhänger-Lampen und fügt noch einen Akku sowie mehrere Leuchtmodi hinzu. UV Licht, Strobe und bis zu 300 Lumen Leistung für unter 30 Euro ist eine Ansage!


Die Tiki gibt es bei Nitecore, hier ist der Link:


https://www.nitecore.de